KontaktAnfahrt
Suchvorschläge
KontaktAnfahrt
Contur®Küche 50.100 mit Insel und Bartheke in Sandgrau inkl. Geräten

Contur®Küche 50.100 mit Insel und Bartheke in Sandgrau inkl. Geräten

ID 5900441-79
10.998,00 € *
inkl. Mwst
  • moderne und reduzierte Anmutung
  • grifflose Fronten
  • viel Stauraum durch deckenhohe Schränke
  • ohne Dekoration
  • Stellmaß ca. 310x365+183 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Patchwork-Wohnen: Contur®Küche 50.100

Früher wurden nur Möbel gemixt, heute mixen wir ganze Räume. Die Küche greift in ihrer offenen Form das Loft-Konzept konkret auf und verbindet sich durch das Wohnelement aus dem gleichen Guss mit dem Wohnbereich.

  • Deckenhohe Schränke
  • grifflose Küchenfront
  • viel Arbeitsfläche
  • Theke
  • offene Regal

Ein Highlight: Zu den sandgrauen Fronten setzen in Eiche furnierte Details schöne Akzente und zaubern eine warme Atmosphäre in ihre offene Küchengestaltung.

Die bewusste Architektur der Küche, mit einer extremen horizontalen und vertikalen Linienführung, prägt den Raum. Gleichzeitig ermöglichen deckenhohe Schränke mit schmalen Türen unglaublich viel Stauraum. So lässt sich auch auf kleinem Grundriss überraschend viel unterbringen. Die zarte sandgraue Farbgebung zeichnet sich für eine moderne und reduzierte Anmutung verantwortlich, die durch grifflose Fronten noch unterstützt wird. Für den besonderen Twist sorgt das Holzregal mit effektvollen Akzente, die eine wohnliche Atmosphäre schafft.

Details

Filigrane Küchenkombination Contur®Küche 50.100 in Sandgrau und Eiche furniert

Stellfläche ca. 310x365 cm, Kücheninsel ca. 183 cm

Hochwertige Markentechnik von Juno und Constructa:

  • Edelstahl-Backofen JB084C1, Energie-Effizienzklasse A (Skala von A+++ bis D)
  • Kompaktmikrowelle JBKM131D0
  • Glaskeramik-Kochfeld JKSN606F5
  • Kühlschrank JCU178F0S1, Energie-Effizienzklasse F (Skala von A bis G)
  • Flachschirmhaube CD30637, Energie-Effizienzklasse D (Skala von A+++ bis D)

ohne Dekoration

Pflegehinweise

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.